Softstarter und Frequenzumrichter Schulung

Energieeffiziente Antriebe - Praxisschulung für FU und Softstarter

In der heutigen Antriebstechnik sind Softstarter und Frequenzumrichter nicht mehr wegzudenken. Sie treffen oft auf diese Komponenten, wissen aber nicht genau wie einsetzen und verwenden?

Dann treffen Sie mit einer Teilnahme an unserem Kurs genau die richtige Entscheidung. Sie erlernen die richtigen Entscheidungen zu treffen.

Sie erlernen die richtigen Entscheidungen zu treffen bezüglich der Auslegung der Frequenzumrichter und Softstarter. 

In diesem Kurs wird der Fokus auf die Grundlagen, Anwendung sowie die Parametrierung von Softstarter und Frequenzumrichter gesetzt. Mit diversen Beispielen und Übungen aus der Praxis wird der Inhalt des Kurses zusätzlich vertieft.

Inhalt:

  • Grundlagen Softstarter / Frequenzumrichter
  • Wo werden diese eingesetzt?
  • Auslegung Softstarter / Frequenzumrichter
  • Welches ist das richtige Gerät für meine Anwendung?
  • Einfache Übungen und Praxisbeispiele
  • Softstarter / Frequenzumrichter parametrieren

Voraussetzung:

  • Grundlagen Elektrotechnik
  • Kurssprache Deutsch

 

Kursort:

  • Hitzkirch
  • Dauer ca. 4h

 Kursdatum:

  • Auf Anfrage

Lehrmittel:

  • Kursunterlagen werden elektronisch (als PDF) abgegeben.
  • Preis pro Person: 180 CHF inkl. Mittagessen
  • Kurs wird nur bei mindestens 5 Anmeldungen durchgeführt. Maximal 10 Teilnehmer.

 

Kontakt

Auskünfte erteilt ihnen:

Sven Wyss
Teamleiter Services
T: +41 41 544 28 27
M. sw@stavebautomation.ch 


Ihre Vorteile

Wir bieten den Kurs auch als Firmenkurs bei Ihrem Standort an, Hin-/ Rückfahrt werden nach effektivem Aufwand verrechnet.

Preis für Firmenkurs: 900 CHF (Max. 10 Teilnehmer)


Zielgruppe:
Dieser Kurs richtet sich an Elektroinstallateure, Montage-Elektriker und Techniker, welche vereinzelt mit der Antriebstechnik in Berührung kommen.

Abschluss:
Am Ende des Kurses erhalten Sie eine Kursbestätigung mit Kursinhalt.

Jetzt anmelden

Vorname *
Nachname *
Firma
Anzahl Teilnehmer
Adresse *
PLZ / Ort *
Telefon *
E-Mail *
Mitteilung oder Bemerkung
  • Aufrufe: 1782

AGB

AGB

Allgemeine Geschäfts- und Lieferbedingungen

Die Staveb Automation AG Geschäftsbedingungen streben im Bereich der Automation, Steuerungsbau und Energieeffizienz eine geordnete Geschäftsabwicklung an. Die vorliegenden Bedingungen dienen als Grundlage für die Lieferung von Bauteilen, Geräten und Systemen sowie Dienstleistungen.

Dabei können die Lieferungen aus Produkten und Dienstleistungen, aus Hard- oder Software oder einer Integration verschiedener Leistungen bestehen.

1. Geltung

Diese Geschäftsbedingungen gelten für die gesamte Geschäftsbeziehung zwischen dem Kunden und dem Lieferanten. Durch das Zustandekommen einer Bestellung werden diese AGB zum integrierten Vertragsbestandteil. Änderungen an diesen AGB bzw. abweichende AGB sind nur wirksam, soweit der Lieferant sie schriftlich bestätigt.

2. Vertragsabschluss und Leistungsumfang

Offerten des Lieferanten sind freibleibend. Ein rechtsgültiger Vertragsabschluss kommt erst mit der Ausstellung der schriftlichen Auftragsbestätigung durch den Lieferanten zustande.

Für Umfang und Ausführung der Produkte und Dienstleistungen ist die Auftragsbestätigung oder, wenn eine solche fehlt, das Angebot des Lieferan­ten massgebend.

Leistungen, die nicht ausdrücklich zugesichert sind, namentlich Dokumentation, Programmierung, Customizing, Installation, Inbetriebnahme, Schulung und Anwendungsunterstützung, gehö­ren nicht zum Leistungsumfang.

Änderungen gegenüber der Auftragsbestätigung durch den Lieferanten sind zulässig, sofern die Produkte die gleichen Funktionen oder die Dienstleistungen die gleichen Zwecke erfüllen.

3. Informationspflicht des Kunden

Der Kunde hat den Lieferanten rechtzeitig auf be­sondere technische Voraussetzungen sowie auf die gesetzlichen, behördlichen und anderen Vorschriften am Bestimmungsort aufmerksam zu machen, soweit sie von Bedeutung sind.

4. Dokumentation

Ist die Dokumentation nicht im Leistungsumfang enthalten, kann sie der Kunde gegen Entschädigung in der üblichen Ausführung beziehen.

Wünscht der Kunde Dokumentationen in besonderen Formen oder in nichtvorhandenen Sprachen, ist dies gesondert zu vereinbaren.

Abweichungen in der Dokumentation, namentlich bei Be-schreibungen und Abbildungen, sind zulässig, sofern die Unter-lagen ihre Zwecke erfüllen.

5. Software und Know-How

Vorbehältlich anderslautender Lizenzbedingun­gen haben der Kunde und seine Abnehmer nur das Recht zur Nutzung der überlassenen Software, der Arbeitsergebnisse, des Know-hows, der Datenträger und der Dokumentationen mit dem entsprechen-den Produkt, nicht aber zur eigenständigen Veräusserung, zur Verbreitung, zur Vervielfältigung, zur Erweiterung oder Änderung.

Das Eigentum und das Recht zur weiteren Verwendung verbleiben beim Lieferanten oder seinen Lizenzgebern, auch wenn der Kunde die Software, Arbeitsergebnisse oder Know-How Aufzeichnungen nachträglich ändert.

Der Kunde ergreift die erforderlichen Massnahmen, um Software, Arbeitsergebnisse und Dokumentationen vor ungewolltem Zugriff oder Missbrauch durch Unberechtigte zu schützen.

Der Kunde darf die notwendigen Sicherungskopien erstellen. Er hat diese entsprechend zu kennzeichnen sowie gesondert und sicher aufzu­bewahren.

6. Erfüllungsort und Transport

Soweit kein besonderer Erfüllungsort verabredet ist oder aus der Natur des Geschäftes hervorgeht, darf der Lieferant die Produkte und Dienstleistun­gen an seinem Sitz bereitstellen.

Liefert der Lieferant Produkte auf Wunsch des Kunden an einen anderen Ort, trägt der Kunde die Risiken und Kosten des Transportes sowie die Aufwendungen der Verpackung und Zoll-abferti­gung, selbst wenn der Lieferant den Transport orga­nisiert.

Erbringt der Lieferant auf Wunsch des Kunden Dienstleistungen an einem anderen Ort, vergütet der Kunde die Reise- und Aufenthaltskosten.

7. Verwendung

Der Kunde ist verantwortlich für die Verwendung der Produkte und Dienstleistungen sowie die Kombination mit anderen Erzeugnissen, nament­lich mit Informatik oder elektrischen Geräten und Anlagen. Er hat dabei die notwendige Sorgfalt walten zu lassen sowie alle Anleitungen des Her­stellers und des Lieferanten zu beachten.

Der Kunde ist verpflichtet, alle für die Sicherheit relevanten Informationen in geeigneter Form an die Benutzer weiterzugeben.

8. Entsorgung

Der Kunde wird die gelieferten Produkte nach der Nutzung auf seine Kosten entsorgen oder diese Entsorgungspflicht seinen Abnehmern überbinden.

Der Kunde stellt den Lieferanten von allen Entsorgungspflichten frei, namentlich von einer allfälligen Rücknahmepflicht, von Entsorgungskosten und von entsprechenden Ansprüchen Dritter.

9. Termine

Verbindlich sind nur schriftlich zugesicherte Termine. Solche Termine verlängern sich angemessen,

  1. a) wenn dem Lieferanten Angaben, die er für die Ausführung benötigt, nicht rechtzeitig zugehen, oder wenn der Kunde sie nachträglich ändert;
  2. b) wenn der Kunde mit den von ihm auszuführenden Arbeiten im Rückstand oder mit der Erfüllung seiner vertraglichen Pflichten in Verzug ist, insbesondere, wenn er Zahlungsbedingungen nicht ein­hält;
  3. c) wenn Hindernisse auftreten, die ausserhalb der Verantwortung des Lieferanten liegen, wie Naturereignisse, Mobilmachung, Krieg, Aufruhr, Epidemien, Unfälle und Krankheit, erhebliche Be­triebsstörungen, Arbeitskonflikte, verspätete oder fehlerhafte Zulieferungen sowie behördliche Massnahmen.

Der Lieferant kann Teillieferungen ausführen.

Bei Verzögerungen hat der Kunde dem Lieferanten eine angemessene Frist zur nachträglichen Erfüllung zu gewähren. Trägt der Lieferant nachweisbar die Schuld am Terminverzug, hat der Kunde trotz nachträglicher Erfüllung oder Vertragsaufhebung Anspruch auf den Ersatz des tatsächlichen Schadens. Der Schadenersatz ist begrenzt auf ein Prozent pro Woche, höchstens zehn Prozent, gemessen am Wert der verspäteten Lieferung. Weitere Ansprüche aus Lieferverzögerungen sind ausge-schlossen.

10. Abnahme

Sofern kein besonderes Abnahmeverfahren vereinbart ist, prüft der Kunde alle Produkte und Dienstleistungen selbst.

Sofort nach Erhalt kontrolliert der Kunde die gelieferten Produkte bezüglich Identität, Menge, Transportschäden und Begleitpapiere. Sobald als möglich prüft der Kunde die Produkte und Dienstleis­tungen auch auf weitere Mängel.

Produkte und Dienstleistungen gelten als abge­nommen, wenn nicht innert dreissig Tagen nach Lieferung eine Mängelrüge eingeht oder wenn Produkte und Dienstleistungen während mehr als zwanzig Arbeitstagen wirtschaftlich genutzt werden. Allfällige Mängel sind sofort nach Entdeckung schriftlich an zuzeigen.

11. Gewährleistung

Der Lieferant steht dafür ein, dass er die erforder­liche Sorgfalt anwendet und dass seine Produkte und Dienstleistungen die zugesicherten Eigenschaften erfüllen.

Der Lieferant haftet nicht für die Resultate, welche der Kunde mit den Produkten und Dienstleistungen erzielen will.

Von der Gewährleistung ausgeschlossen sind Fehler und Störungen, die der Lieferant nicht zu vertreten hat, wie natürliche Abnützung, höhere Gewalt, unsachgemässe Behandlung, Eingriffe des Kunden oder Dritter, übermässige Beanspruchung,

ungeeignete Betriebsmittel, Störungen durch andere Maschinen und Anlagen, instabile Stromversorgung, besondere klimatische Verhältnisse oder ungewöhnliche Umgebungseinflüsse.

Wegen eines unerheblichen Mangels macht der Kunde keine Ansprüche geltend. Unerheblich sind Mängel namentlich, wenn sie die Verwendung von Produkten und Dienstleistungen nicht beeinträchtigen.

Bei erheblichen Mängeln hat der Kunde dem Lieferanten eine angemessene Nachfrist zur Behebung (Nachbesserung oder Ersatzlieferung) zu gewähren. Zu diesem Zweck muss dem Lieferanten der freie Zugang zu den Räumen zustehen. Demontage- und Montage-, Transport-, Verpackungs-, Reise- und Aufenthaltskosten gehen zulasten des Kunden. Ersetzte Teile werden Eigentum des Lieferanten.

Die Gewährleistungsfristen betragen zwölf Monate. Sie werden mit Anerkennung oder Beseitigung eines Mangels nicht unterbrochen.

Schlägt die Mängelbehebung fehl, hat der Kunde Anspruch auf eine angemessene Preisminderung. Er kann nur dann die Aufhebung des Vertrages erklären, wenn die Annahme der Produkte oder Dienstleistungen unzumutbar ist.

Trägt der Lieferant nachweisbar die Schuld am Mangel, hat der Kunde trotz Mängelbehebung, Preisminderung oder Vertragsaufhebung Anspruch auf den Ersatz des tatsächlichen Schadens, jedoch beschränkt auf höchstens zwanzig Prozent des Wertes der mangelhaften Lieferung.

Gänzlich ausgeschlossen ist der Ersatz von indirekten Schäden, wie entgangener Gewinn und andere Vermögensschäden.

12. Weitere Haftung

Der Lieferant haftet im Rahmen seiner Haftpflichtversicherung für Personen- und Sachschaden, der dem Kunden nachweisbar durch Verschulden des Lieferanten entsteht. Weitere Ansprüche, namentlich für das Verhalten von Hilfspersonen, sind aus­geschlossen.

13. Abrufaufträge

Der Kunde ist verpflichtet, die bestellte Ware abzunehmen.

Haben die Parteien für die Liefertermine einen Zeitraum festgesetzt, innerhalb dessen der Kunde die Ware abrufen kann, hat der Kunde die Pro­dukte bis spätestens zum letzten Tag zu beziehen. Fehlen für die Berechnung des Zeitraumes die notwendigen Angaben, ist vom Zeitpunkt des Vertragsschlusses auszugehen.

Ruft der Kunde die Produkte nicht rechtzeitig ab, kann ihm der Lieferant eine angemessene Frist dafür setzen. Erfolgt innert dieser Frist kein Abruf, darf der Lieferant die Produkte dem Kunden un­aufgefordert zustellen und neben dem Preis auch Schaden-ersatz geltend machen.

14. Rücksendungen

Der Kunde darf Produkte in jedem Fall nur mit dem vorgängig eingeholten Einverständnis des Lieferanten an diesen zurück-senden. Er ist verantwort­lich für den fachgerechten Transport.

15. Preise und Zahlungsbedingungen

Die Preise verstehen sich, soweit nicht anders vermerkt, in Schweizer Franken ohne Mehrwertsteuer, Abgaben, Zölle, Transport, Verpackung, Versicherung, Bewilligungen, Beurkundungen, Installation, Inbetriebnahme, Schulung und Anwendungs-unterstützung. Sie sind zur Zahlung netto innert 30 Tagen seit Rechnungsstellung fällig.

Verursacht der Kunde Verzögerungen der Vertragsabwicklung, darf der Lieferant die Preise entsprechend anpassen.

Der Kunde darf Gegenforderungen nur mit schriftlicher Einwilligung des Lieferanten verrechnen.

Hält der Kunde den Zahlungstermin nicht ein, hat er ohne Mahnung vom Zeitpunkt der Fälligkeit an einen Verzugszins von fünf Prozent pro Jahr zu entrichten.

Bei Zahlungsverzug ist der Lieferant berechtigt,

  1. a) zu erklären, dass sämtliche Ansprüche aus der Geschäftsverbindung mit dem Kunden, auch wenn sie nicht aus dem gleichen Rechtsverhältnis stammen, sofort fällig werden;
  2. b) dem Kunden für alle fälligen Zahlungen eine angemessene Nachfrist anzusetzen und, wenn der Kunde nicht den gesamten fälligen Betrag innert dieser Frist begleicht, die Aufhebung der Verträge zu erklären und die gelieferten Produkte und Dienstleistungen zurückzufordern;
  3. c) die weitere Erfüllung von Leistungen (inkl. Mängelbehebung), auch wenn sie nicht aus dem gleichen Rechtsverhältnis stammen, von geeigneten Sicherheiten des Kunden, einschliesslich Vo­rauszahlung, abhängig machen.

16. Datenschutz

Personendaten, insbesondere Daten über Unternehmen, Kunden und Mitarbeiter, dürfen bearbeitet werden, soweit es für die Geschäftsabwicklung erforderlich ist. Beide Parteien beachten dabei die Regeln des Datenschutzes und treffen dafür die geeigneten organisatorischen und technischen Vorkehrungen.

Jede Partei ist verantwortlich für eine zuverlässige Sicherung der eigenen Daten sowie jener Daten, welche für die Leistungs-erbringung benötigt werden. Der Kunde wird rechtzeitig alle Daten sichern, bevor ein Mitarbeiter des Lieferanten auf seine Informatik zugreifen kann.

17. Geheimhaltung

Beide Parteien verpflichten sich und ihre Mitarbeiter, sämtliche Informationen aus dem Geschäftsbereich des anderen, die weder allgemein zugänglich noch allgemein bekannt sind, Dritten nicht zu offenbaren und alle Anstrengungen zu unternehmen, um Dritte am Zugang zu diesen Informationen zu hindern. In ihrer

angestammten Tätigkeit darf aber jede Partei Kenntnisse weiterverwenden, die sie bei der Geschäftsabwicklung erwirbt.

18. Export

Der Kunde ist verantwortlich für die Einhaltung aller einschlägigen in- und ausländischen Exportvorschriften.

19. Rechtswahl und Gerichtsstand

Dieses Rechtsverhältnis untersteht schweizerischem materiellen Recht, unter Ausschluss des Kollisions- und Wiener Kaufrechts.

Gerichtsstand ist am Sitz des Lieferanten.Der Lieferant darf auch das Gericht am Sitz des Kunden anrufen.

 Staveb Automation AG, gültig ab 01. Mai 2020

Adresse

Staveb Automation AG
Richensee 1
6285 Hitzkirch
+41 41 544 28 28

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein. 

Weiterlesen … AGB

  • Aufrufe: 5787

Impressum & Datenschutz

Impressum & Datenschutz

Impressum

Staveb Automation AG
Richensee 1
6285 Hitzkirch
+41 41 544 28 28

Text & Bilder

Staveb Automation AG
Richensee 1
6285 Hitzkirch
+41 41 544 28 28

Die Inhalte dieser Website, insbesondere Texte, Grafiken und herunterladbare Dateien, sind urheberrechtlich geschützt. Die Abspeicherung dieser Inhalte auf einem Computer für den nicht-kommerziellen und persönlichen Gebrauch ist zulässig. Für andere Zwecke dürfen Fotografien, Illustrationen, Texte usw. nur nach schriftlicher Genehmigung durch den Betreiber oder den Rechteinhaber heruntergeladen, vervielfältigt, kopiert, geändert, veröffentlicht, versendet, übertragen oder in sonstiger Form genutzt werden.

Programmierung und Webdesign

groovedan.com - Daniel Lütolf
Libellenstrasse 9
6004 Luzern

+41 78 661 46 00

https://www.groovedan.com

Links

Staveb Automation AG lehnt jegliche Haftung für Inhalte von Drittparteien, welche allenfalls über Links und/oder Werbeflächen zugänglich sind, ab. Solche Links werden ausschliesslich zu informativen Zwecken zur Verfügung gestellt und werden vom Benutzer in eigener Verantwortung verwendet. Soweit illegale oder unsittliche Inhalte über derartige Links zugänglich sind, ist der Betreiber dankbar für entsprechende Hinweise, um dann geeignete Gegenmassnahmen treffen zu können.

Datenschutz

Staveb Automation AG nimmt den Schutz der Privatsphäre sehr ernst. Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis.

Staveb Automation AG nutzt die persönlichen Daten zur Kundenverwaltung und für das Marketing. Dies jeweils immer nur im dafür erforderlichen Umfang. Staveb Automation AG lässt seinen Kunden jederzeit die freie Wahl, von E-Mail-Marketing kontaktiert zu werden oder nicht. Persönliche Daten, die gespeichert wurden, können stets eingesehen und aktualisiert werden. Es besteht die Möglichkeit, diese Daten löschen zu lassen.

Haftungsausschluss

Der Betreiber lehnt in Fällen leichter Fahrlässigkeit die Haftung ab. Die Haftungsbeschränkung gilt insbesondere für unmittelbare oder mittelbare Folgeschäden, Datenverlust, entgangene Gewinne, System- oder Produktionsausfälle, die durch die Nutzung dieser Internetpräsenz oder das Herunterladen von Daten von dieser Internetpräsenz entstehen.

Rechtswirksamkeit

Dieser Haftungsausschluss ist integrierter Bestandteil des Internetangebots stavebautomation.ch. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes dem geltenden Recht nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokuments in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit hiervon unberührt.

Adresse

Staveb Automation AG
Richensee 1
6285 Hitzkirch
+41 41 544 28 28

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein. 

Weiterlesen … Impressum & Datenschutz

  • Aufrufe: 7123

Offene Stellen

Offene Stellen

Dafür steht Staveb Automation

Offene und ehrliche Kommunikation intern und extern bestimmen unser Handeln. Unsere Kunden sind Partner, unsere Mitarbeiter das Rückgrat der Unternehmung.

Wir erstellen Gesamtlösungen in der industriellen Automation für Endkunden und OEMs. Komplexe Herausforderungen motivieren uns die richtige Lösung zur effizienten Umsetzung der Kundenanforderung zu finden.

Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche, verantwortungsvolle und motivierende Herausforderung in einem dynamischen Umfeld. Es erwarten Sie engagierte, fachkompetente Kollegen, eine angenehme Arbeitsatmosphäre und ein moderner Arbeitsplatz.

Backoffice Assistant Teilzeit (m/w/d) 

Deine Aufgaben:

  • Administrative Unterstützung unserer Fachkräfte
  • Dokumentenerstellung und -ablage, Offerten, Aufträge, Auftragsbestätigungen, Lieferscheine
  • Telefondienst, die freundliche Stimme als Erstkontakt
  • Materialhandling, Offerten einholen, Bestellungen auslösen, Liefertermine abgleichen, Lagermaterial und Projektmaterial prüfen und Versand an Kunden
  • Offerten nachfassen

Deine Stärken:

  • Der Umgang mit Menschen begeistert dich
  • Du arbeitest gerne exakt und strukturiert
  • Vernetztes Denken und interdisziplinäres Arbeiten fällt dir leicht
  • Du bist flexibel und agil im Denken und Handeln
  • Eigenständiges Arbeiten weisst Du zu schätzen

Wir matchen, wenn:

  • deine Leidenschaft für zufriedene Kunden, die unsere ergänzt
  • dein Flair im Umgang mit Menschen uns unterstützt, den Kundennutzen zu steigern
  • du offen kommunizierst und aktiv unsere Kultur lebst

Bewirb dich noch heute für diesen abwechslungsreichen Kaderjob:

Philipp A. Walden, Geschäftsleitung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein. oder rufe einfach an +41 78 853 53 92.

Wir brennen darauf, Dich kennen zu lernen.

Kontakt


Leiter Steuerungsbau (m/w/d)
Mitglied des Kaders

Deine Aufgaben:

  • Gesamtverantwortung Bereich Steuerungen
  • Akquisition von Aufträgen
  • Kundenbetreuung und -pflege
  • Projektaufnahmen und Erstellen von Offerten
  • Auftragsabwicklung inkl. Planung und Koordination
  • Einkauf von projektspezifischen Komponenten und Lieferantenpflege
  • Sicherstellen der Qualität, Einhalten von Terminen und kosteneffiziente Abwicklung
  • Auftragscontrolling und Nachkalkulation
  • Mithilfe bei der Ausbildung der Lernenden

Deine Stärken:

  • Begeisterung für den Umgang mit Menschen
  • Du bist ein Organisationstalent, Macher und Netzwerker
  • rasche Erfassung komplexer Zusammenhänge mit strukturierter Arbeitsweise
  • Grundausbildung als Automatiker oder -monteur mit Weiterbildung HF, Projekt- und Werkstattleiter oder Meister Schaltanlagenbau VSAS oder gleichwertige Ausbildung
  • Du hast den Willen und die Fähigkeit Verantwortung zu übernehmen

Wir matchen, wenn:

  • Deine Leidenschaft für professionelle Schaltschränke und Deine Freude am Umgang mit Menschen unsere bereicherst
  • Du offen und direkt kommunizierst und Du aktiv unsere Kultur belebst
  • Deine Erfahrung unsere ergänzt und wir gemeinsam entscheidende Schritte weiterkommen

Bewirb dich noch heute für diesen abwechslungsreichen Kaderjob:

Philipp A. Walden, Geschäftsleitung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein. oder rufe einfach an +41 78 853 53 92.

Wir brennen darauf, Dich kennen zu lernen.

Kontakt


Werkstattleiter (m/w/d)

Deine Aufgaben:

  • Leiten der Werkstatt, Fertigen von Maschinen- und Seriensteuerungen
  • Ausbilden der Lernenden als verantwortlicher Berufsbildner, gerne bieten wir auch Hand zur Ausbildung
  • Mechanischer Aufbau und Verdrahtung von Steuerschränken
  • Mithilfe bei der Qualitätssicherung und Durchführen von Funktions- und Schlussprüfungen
  • Bewirtschaften des Werkstattmaterials
  • Du kennst die aktuellen Normen und setzt diese mit Deinem Team um
  • Stellvertretung des Leiter Steuerungsbau

Deine Stärken:

  • Begeisterung für die Herstellung von Steuerungen und Schaltschränken
  • Rasche Auffassung, exaktes und strukturiertes Arbeiten
  • Grundausbildung als Automatiker oder -monteur mit Weiterbildung zum Projekt- und Werkstattleiter VSAS oder HF-Elektrotechnik
  • Du hast Erfahrung im Aufbau von Schaltschränken im Industrieumfeld
  • Erfahrung in der Lehrlingsausbildung als Berufsbildner

Wir matchen, wenn:

  • Deine Leidenschaft für professionelle Schaltschränke unsere ergänzt
  • Dein Flair im Umgang mit Meschen uns zu Höchstleistungen motiviert
  • Du offen kommunizierst und aktiv unsere Kultur lebst
  • Deine Erfahrung uns in der weiteren Entwicklung bereichert

Sende noch heute Deine Bewerbung an:

Philipp A. Walden, Geschäftsleitung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein. oder rufe einfach an +41 78 853 53 92.

Wir brennen darauf, Dich kennen zu lernen.

Kontakt


SPS-Programmierer (80-100%)

Deine Aufgaben:

  • Erfassen der Kundenanforderung
  • Konzepterstellung und umsetzen der Lösung inhouse und beim Kunden
  • Programmieren von SPS (Omron und Siemens), Roboter (Fanuc, Omron und fruitcore robotics)
  • Fehlerbehebung auf Kundenanlagen in der Deutschschweiz
  • Aufbauten und Inbetriebnahmen inhouse und beim Kunden

Deine Stärken:

  • Begeisterung für Automation und Robotik
  • Rasche Auffassung und der Drang Lösungen zu erarbeiten
  • Technische Grundausbildung mit Weiterbildung FH/HF, Fachmann Automation oder
    gleichwertige Ausbildung
  • Erfahrung in der Programmierung von Maschinenapplikationen
  • Deutsch ist deine Muttersprache

Wir matchen, wenn:

  • Du dich leidenschaftlich für Automation und effiziente Lösungen begeisterst
  • Du offen kommunizierst und aktiv unsere Kultur bereicherst
  • Deine Erfahrung uns einen Schritt weiter bringt

Sende noch heute Deine Bewerbung an:

Philipp A. Walden, Geschäftsleitung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein. oder rufe einfach an +41 78 853 53 92.

Wir brennen darauf, Dich kennen zu lernen.

Kontakt


Wir suchen die Starbesetzung für die Erweiterung unseres Automationsimperiums

Projektleiter Automation (60-100%) (m/W/d)

 

Die dunkle Bedrohung:

Das Automationsuniversum könnte aus dem Gleichgewicht geraten und zu Maschinenstillständen oder zu Produktionsunterbrüchen führen!

Um diese galaktischen Herausforderungen zu meistern, brauchen wir Dich als zuverlässigen Wächter und furchtlosen Programmierer, damit wieder Frieden und Ordnung in unsere Automationsgalaxis einzieht.

Deine Rolle in der Episode:

  • Leitung von Automationsprojekten von A bis Z
  • Programmierung von SPS der Hersteller Siemens und Omron (Rockwell wäre ein Vorteil)
  • Erstellen von Konzepten und Offerten
  • Auftragsbearbeitung im ERP
  • Inbetriebnahmen und Support in der Schweiz


Was sind deine Kräfte:

Du bist gelernter Automatiker mit Weiterbildung zum Elektroingenieur FH oder HF Automation, oder bist in der Ausbildung dazu?
Du hast Erfahrung in der Programmierung von Maschinenapplikationen. Deutsch ist deine Muttersprache und technisches Englisch ist für dich kein Problem. Gehören analytisches Denken, Kreativität und eine schnelle Auffassungsgabe zu deinen galaktischen Stärken?

Dich erwartet eine Gruppe dynamischer, fachkompetenter und verantwortungsbewusster Jedis und Rebellen, die Dich begleiten und unterstützen. Kein Lichtschwert, jedoch eine angenehme Arbeitsatmosphäre und ein modernes Wirkungsfeld sind bei uns selbstverständlich.

Weitere Geheiminformationen erhältst Du von:

Michael Engler,  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein. oder 041 544 28 29 oder sende ihm direkt deine Bewerbung zu.

Kontakt


Wir suchen die Starbesetzung für die Erweiterung unseres Automationsimperiums

Automation Software Engineer (60-100%) (m/W/d)

 

Die dunkle Bedrohung:

Das Automationsuniversum könnte aus dem Gleichgewicht geraten und zu Maschinenstillständen oder zu Produktionsunterbrüchen führen!

Um diese galaktischen Herausforderungen zu meistern, brauchen wir Dich als zuverlässigen Wächter und furchtlosen Programmierer, damit wieder Frieden und Ordnung in unsere Automationsgalaxis einzieht.

 Deine Rolle in der Episode:

  • Programmierung von Steuerungen (Siemens und Omron, Rockwell wäre ein Vorteil)
  • Unterstützen des Projektleiters im Bereich der SW Entwicklung
  • Auslegung von Automationssystemen
  • Inbetriebnahmen und Support in der Schweiz

Was sind deine Kräfte:

Du bist gelernter Automatiker mit Weiterbildung zum Elektroingenieur FH oder HF Automation, oder bist in der Ausbildung dazu?
Du hast Erfahrung in der Programmierung von Maschinenapplikationen. Deutsch ist deine Muttersprache und technisches Englisch ist für dich kein Problem. Gehören analytisches Denken, Kreativität und eine schnelle Auffassungsgabe zu deinen galaktischen Stärken?

Dich erwartet eine Gruppe dynamischer, fachkompetenter und verantwortungsbewusster Jedis und Rebellen, die Dich begleiten und unterstützen. Kein Lichtschwert, jedoch eine angenehme Arbeitsatmosphäre und ein modernes Wirkungsfeld sind bei uns selbstverständlich.

Weitere Geheiminformationen erhältst Du von:

Michael Engler,  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein. oder 041 544 28 29 oder sende ihm direkt deine Bewerbung zu.

Kontakt


Lehrstelle als Automatiker/in EFZ
ab 01.08.2023

Was du lernst:

Als Automatiker/in setzt du den Fuss in die vielfältige Welt der Elektrotechnik. Du arbeitest als Fachkraft der Automation an komplexen Anlagen und Steuerungen. Das Schemazeichnen, Verdrahten und die Programmierung der gesamten Anlage gehören zu deinen täglichen Aufgaben. Nicht zu vergessen, dass das Löten und der Umgang mit elektropneumatischen Steuerungen ebenfalls zu deinem Aufgabengebiet gehören.

Neben diesen Haupttätigkeiten legen wir bei der Staveb Automation ausserdem besonderen Wert auf eine fundierte und mechanische Ausbildung. Das Bohren und Feilen wird spielerisch in die täglichen Tätigkeiten integriert, sodass die Ausbildung auch Spass macht. Der zukunftssichere Beruf Automatiker/in ist der ideale Einstieg in die faszinierende, technologische Welt.

Was du mitbringst:

  • Schule Sek A oder gleichwertig
  • technisches Verständnis
  • gute Leistungen in Mathematik & Physik
  • Interesse an neuen Technologien, Elektrotechnik und technischen Zusammenhängen
  • Fähigkeit, sich Sachen räumlich vorzustellen
  • geschickte Hände für genaues Arbeiten
  • Freude an genauer und sorgfältiger Arbeitsweise
  • Geduld, Ausdauer und Konzentrationsfähigkeit
  • Selbstständigkeit / Zuverlässigkeit

Was dich erwartet:

Auf dich wartet ein junges, sympathisches und innovatives Team, welches dich auf deinem beruflichen Werdegang begleitet und leitet. Interessierst du dich für neue Technologien und Elektrotechnik? Dann ist die Lehre als Automatiker/in EFZ bei uns die richtige Wahl.

Bitte sende uns deine komplette Bewerbung per E-Mail an Herrn Stefan Thöni, Leiter Steuerungsbau, oder nimm Kontakt mit ihm auf: st@stavebautomation.ch oder 041 544 28 22. 

  • Motivationsschreiben
  • Lebenslauf mit Foto
  • Zeugniskopien (der letzten 3 Semester)

 Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Kontakt


Lehrstelle als Automatikmonteur/in EFZ

Was du lernst:

Handwerkliche Aufgaben selbstständig zu tätigen, gehören zum daily business eines Automatikmonteur/in. Du montierst, wartest und reparierst technische Anlagen und Geräte. Du wirst zur Fachperson im Bau von Steuerungen und Energieverteilungsanlagen ausgebildet und lernst verschiedenste Montage-, Verbindungs-, und Fertigungstechniken. Du überprüfst ausserdem modernste Maschinen und Anlagen auf Fehler und nutzt dafür die aktuellen Prüf- und Messinstrumente.

Was du mitbringst:

  • technisches Verständnis und Interesse an technischen Zusammenhängen
  • Fähigkeit, sich Sachen räumlich vorzustellen
  • geschickte Hände für genaues Arbeiten
  • Freude an genauer und sorgfältiger Arbeitsweise
  • Geduld, Ausdauer und Konzentrationsfähigkeit
  • Selbstständigkeit / Zuverlässigkeit
  • keine Farbsehschwäche

Was dich erwartet:

Auf dich wartet ein junges, sympathisches und innovatives Team, welches dich auf deinem beruflichen Werdegang begleitet und leitet. Interessierst du dich für neue Technologien und Elektrotechnik? Dann ist die Lehre als Automatikmonteur/in EFZ bei uns die richtige Wahl.

 Bitte sende uns deine komplette Bewerbung per E-Mail an Herrn Stefan Thöni, Leiter Steuerungsbau, oder nimm Kontakt mit ihm auf: st@stavebautomation.ch oder 041 544 28 22.

  • Motivationsschreiben
  • Lebenslauf mit Foto
  • Zeugniskopien (der letzten 3 Semester)

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Kontakt

Weiterlesen … Offene Stellen

  • Aufrufe: 27650

Unser Team

Team

Leidenschaft gepaart mit Know-how

Neue ergonomische, verstellbare Arbeitsplätze eingeführt. Wir kümmern uns um unsere Mitarbeiter und steigern Wohlbefinden und Effizienz – zu Ihrem Nutzen.

  • Daniel Bärtschi

    Daniel Bärtschi

    Projektleiter

    Robotik

  • Julian Barmet

    Julian Barmet

    Lernender

    Steuerungsbau

  • Sven Wyss

    Brian Bucher

    Hardware-Planer und Service

    Service

  • Ronny Bucher

    Ronny Bucher

    Lernender

    Steuerungsbau

  • Daniel Buob

    Daniel Buob

    Projektleiter

    Automation

  • Lukas Buerki

    Lukas Bürki

    Junior Projektleiter Automation

    Robotik

  • Michael Engler

    Michael Engler

    CEO / Geschäftsleitung

    Management

  • Elias Hüppi

    Elias Hüppi

    Lernender

    Steuerungsbau

  • Naim Hyseni

    Naim Hyseni

    Projektleiter

    Services

  • Elias Hüppi

    Manuel Oliveira

    Automatikmonteur

    Steuerungsbau

  • Sven Wyss

    Thara Raviraj

    Projektleiterin

    Automation

  • Ronny Bucher

    Raika Schütz

    Lernende

    Steuerungsbau

  • Sven Wyss

    Cedric Sidler

    Lernender

    Steuerungsbau

  • Alexander Baeriswyl

    Alexander Strebel

    Projektleiter

    Automation

  • Stefan Thöni

    Stefan Thöni

    Leiter Steuerungsbau

    Steuerungsbau

  • Michaela Unternährer

    Michaela Unternährer

    Buchhaltung

    Administration

  • Philipp A. Walden

    Philipp A. Walden

    Verkauf / Geschäftsleitung

    Management

  • Christoph Widmer

    Christoph Widmer

    Teamleiter Automation

    Automation

  • Gabriela Wimmer

    Gabriela Wimmer

    Produktion

    Steuerungsbau

  • Sven Wyss

    Sven Wyss

    Teamleiter Services

    Service

Staveb Automation
Partner

  • fruitcore robotics

    fruitcore robotics

  • Automation Alliance

    Automation Alliance

  • ehs

    ehs

  • OMRON

    OMRON

  • optonic

    optonic

  • Rockwell

    Rockwell

  • Siemens

    Siemens

  • swissT

    swissT

  • VSAS

    VSAS

Weiterlesen … Unser Team

  • Aufrufe: 11330

Weitere Beiträge …

Staveb Automation AG
Richensee 1
6285 Hitzkirch
+41 41 544 28 28

Staveb Automation


© All rights reserved.
Powered by groovedan.com.