Geschäftsführerwechsel bei der Staveb Automation AG

30. September 2021

Nach jahrelanger, erfolgreicher Arbeit übergibt der Geschäftsführer und Inhaber der Staveb Automation AG Philipp A. Walden das Amt des CEO an Michael Engler per 01. Oktober 2021. Herr Engler ist bis dato als COO des Systemintegrators aus Hitzkirch, Luzern, tätig. 

„Die aktuelle Marktsituation wird durch Innovationen und Aufbruchstimmung geprägt. Mit der Verstärkung der Kundenbetreuung werden wir noch näher an den Kunden kommen und das Potential von Prozessoptimierungen besser ausschöpfen“, versichert Walden. Neben den Aufgaben als Kundenbetreuer wird Walden weiterhin als Mitglied der Geschäftsleitung die Finanzen verantworten und strategisch im Verwaltungsrat an der Zukunft mitgestalten. Zu diesem Zweck wurde bereits anfangs Jahr der Verwaltungsrat aufgestockt. „Mit der immer weiter fortschreitenden Automation und den dadurch auch immer stärker nachgefragten Lösungen nach Robotik, Cobots und fahrerlosen Transportsystemen sehe ich so viele spannende Zukunftsfelder, an denen ich gerne aktiv teilnehme“, erklärt Walden seinen Schritt: „Die Arbeit als Geschäftsführer ist fordernd und bindet interne Zeit. Aus diesem Grund habe ich mich zu diesem Schritt entschieden und freue mich auf die Zeit, in der ich wieder stärker bei den Kunden sein kann und einen direkten Nutzen stiften kann durch die grosse Erfahrung in verschiedenen Branchen.“

 2002 übernahm Walden die Staveb AG als Nachfolgeregelung. 2013 stiess Michael Engler als Betriebsleiter zum Team hinzu. „Die Staveb Automation konnte sich mit Michael Engler einen absoluten Fachmann im Bereich der Systemintegration und einen großartigen Teamplayer als Geschäftsführer sichern. Ich bin überzeugt, dass unser Unternehmen dadurch noch stärker aufgestellt wird und zukünftige Kundenprojekte noch effizienter umsetzen kann“, so Walden. Michael Engler führte vorher den Bereich IT/Telcom und Elektro der Region Zentralschweiz bei einem landesweiten agierenden, grossen Gebäudetechnikanbieter.

Davor war er als Applikationsingenieur in der Industrie tätig. „Back to the roots“ meint Engler, „In der neuen Funktion kann ich meine umfassenden Kenntnisse der Industrie und deren Prozesse wie auch die Führung von komplexen Projekten und Organisationen anwenden. Ich freue mich, die Staveb Automation auf das sich dauernd ändernde Marktumfeld auszurichten, unsere Kunden bestmöglich zu unterstützen mit unserem umfassenden Dienstleistungsportfolio.“

 Engler ergänzt: „Philipp und ich werden auch weiterhin eng zusammenarbeiten, wie wir es in der Vergangenheit schon getan haben. Durch Philipps Schritt Richtung Kunden können unsere Kunden von seiner jahrelangen Erfahrung und seinem umfassenden Know-how noch besser profitieren. Die Anpassung der Organisation auf spezialisierte Teams bestätigt unsere Ausrichtung auf den absoluten Kundenfokus. Dies ist ein absoluter Mehrwert, unsere Kunden werden dies beim Umsetzen von Projekten spüren und es wird uns helfen, unsere Position im Markt weiter auszubauen.

 

Newsletter


Staveb Automation AG - it works!
Staveb Automation AG
Richensee 1
6285 Hitzkirch
+41 41 544 28 28

Staveb Automation


© All rights reserved.
Powered by groovedan.com.